Rammes Grünland
Rammes Grünland

Donrather Kreuzung
53797 Lohmar
Telefon: 02246-91920
Kontakt

Jetzt geschlossen

Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr
Sa: 09:00-18:00 Uhr
So: 10:00-15:00 Uhr
Anfahrt

DIY-Tipp des Monats Januar

Bring Deine kleinen Zaungäste gut durch den Winter!

DIY-Tipp Januar

Januar

Bei dir piept’s wohl!

…und das ist auch gut so! Wenn es draußen frostig und kalt wird, möchte man den kleinen Gartengästen helfen, gut und unbeschadet durch den Winter zu kommen. Nützlich und dekorativ ist unser selbst gemachtes Vogelfutter – so fühlen sich auch die kleinsten bei dir wohl!

Das brauchst du:

  • 100 g Rindertalg (beim Metzger)
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Topf
  • 200 g Körnermischung
  • 2-3 Ausstechformen (Herzen, Sterne, Halbmonde, etc.)
  • 1 Braune Kordel

Talg und Sonnenblumenöl in einem Topf langsam erwärmen, Körner zugeben und gut vermengen bis es flüssig ist. Auf keinen Fall erhitzen, sonst stinkt es fürchterlich! Ein Blech mit Alufolie auslegen und Ausstechformen darauf verteilen. Dann ein Stück braune Kordel (10-15 cm lang) durch die Ausstecher legen und mit einem Löffel das Vogelfutter in die Förmchen drücken und aushärten lassen. Die erkalteten Herzen, Sterne, Halbmonde, etc. aus der Form lösen. Als Letztes die kleinen Futterspender „katzensicher“ in die Äste von Bäumen hängen. Unser Tipp: Wer beim Einfüllen die Kordel vergessen hat, kann nachträglich einen dünnen Draht durch die Formen stechen.

Serviert den Vögeln ihren persönlichen Festschmaus!